Systematisch auf sicherem Erfolgskurs

Übergabe des BGHM-Sicherheitspreises an das Team der Firma Linde AG Engineering Division Werk Schalchen.

Große Würdigung und Anerkennung für mehr als zehn Jahre aktives Engagement: Die Beschäftigten der Firma Linde AG Engineering Division Werk Schalchen erhalten den Sicherheitspreis der BGHM.

Die Faktoren Arbeits- und betrieblicher Gesundheitsschutz haben traditionell höchste Priorität für die Unternehmensverantwortlichen des oberbayrischen Werks und gelten daher von jeher als wichtige Unternehmensziele. Schon früh reifte die Erkenntnis, dass motivierte Beschäftigte ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil und Erfolgsfaktor sind. Aus diesem Grund wurden vor zehn Jahren erstmals Leitlinien zum Thema Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit umfassend zusammengestellt, um daraus konkrete Maßnahmen abzuleiten. Ihre Wirksamkeit und eventuell vorhandenes Optimierungspotenzial wird seither durch kontinuierliche und systematische Analysen überprüft.

Aus dieser soliden Grundlage konnte ein hohes Niveau der betrieblichen Präventionskultur im Unternehmen etabliert werden. Die Beschäftigten denken den Arbeitsschutz in ihrem Alltag stets mit, was sich unter anderem auch im deutlichen Rückgang der Arbeitsunfälle bemerkbar macht.